Vom Garten Eden bis zum Jenseits

Lesung am 18. Mai im Antik-Buchladen

ALTWARMBÜCHEN (r/gg). Thema der nächsten Papiergeflüster-Lesung im Verein Caspo ist das Paradies. Passend zu den Feiertagen Himmelfahrt und Pfingsten soll die Wortbedeutung erörtert werden. Sehnsuchtsorte der Menschheit? Vom biblischen Garten Eden, bis zum jenseitigen Paradies, über das Schlaraffenland oder das Urlaubsparadies – es gibt viele Vorstellungen und Mythen. Termin ist Freitag, 18. Mai, um 18.30 Uhr im Antik-Buchladen „Abgestaubt“, An der Riehe 31.
Der Eintritt ist frei - Getränke und Kekse gibt es gegen einen kleinen Obolus in unsere Spendendose. Wer noch etwas in unseren Büchern stöbern möchte, kommt einfach etwas früher. Um Anmeldung wird gebeten: Telefon (0511) 70 81 76 53.