Versöhnend mit sich selbst

Adelheid John liest im „LeseNest“

ALTWARMBÜCHEN. „Rolle rückwärts - von der Kopie zum Original" ist der Titel des neuen Buches der Altwarmbüchener Gestalttherapeutin Adelheid John. Am Donnerstag, 24. August, um 19.30 Uhr stellt sie sich interessierten Gästen in der Buchhandlung Lesenest an der Bothfelder Straße 26.
Die Autorin zeigt Episoden ihrer eigenen Sozialisation auf. Die Auseinandersetzung mit prägenden Einflüssen schaffe die Freiheit, Kopien von sich zu löschen, so ihre These.
„Was macht uns zu dem, was wir sind?“ ist eine ihrer Fragen. Adelheid John empfiehlt Antworten zu finden, um ein freieres Ich zu entwickeln als Voraussetzung für ein friedliches Miteinander.