Trödel-Flohmarkt in Altwarmbüchen

Isernhagener räumen auf und jeder kann mitmachen!

ALTWARMBÜCHEN (r/jk). Der Förderverein „AWO Kita & Hort Altwarmbüchen e.V.“ plant am 28. August 2016 in der Zeit von 13.00 bis 16.00 Uhr auf dem großen Sportplatz hinter der Grundschule Altwarmbüchen in der Bernhard-Rehkopf-Str. 11 seinen dritten großen, allgemeinen Trödel- und Flohmarkt für jedermann (keine Händler). Bei starkem Regen findet der Flohmarkt gleich nebenan in der Aula der Grundschule statt.
Jeder Isernhagener, ob jung oder alt, der sich seines angesammelten Hausrats, Kleidung, Trödel, oder auch Kinderartikel entledigen möchte, eben Flohmarktartikel jeglicher Art, kann (nach vorheriger Anmeldung) mitmachen und ab 12.00 Uhr seinen Tisch oder Decke (max. 3 Meter pro Verkäufer) zu einem Standpreis von nur 10 Euro (Fördervereinsmitglieder zahlen nur 8 Euro) auf dem Sportplatz (bei Regen ggf. in der Aula der Grundschule) aufbauen und nach Herzenslust feilschen, handeln und verkaufen. Tische oder Decken sind von den Verkäufern mitzubringen.
Ein großes Kaffee- und Kuchenbuffet sowie Platz für Kinder zum Spielen (inkl. einer Goldwaschanlage und Zuckerwattemaschine), stehen auf dem Sportplatz zur Beschäftigung bereit.
Der Erlös aus diesem Verkauf kommt allen Kindern der AWO aus Altwarmbüchen zugute. Auch selbstgebackene Kuchenspenden sind gerne gesehen, die ab 12.00 Uhr vor Ort abgegeben werden können.
Anmeldung werden ab sofort per Mail unter Email: AWO-Foerderverein-AWB@web.de bis zum 26. August 2016 entgegen genommen.