Sprechstunde zur Betreuungsverfügung

ALTWARMBÜCHEN (jk). Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung – das sind die Themen, über die Martin Cebulla von der Betreuungsstelle der Region Hannover am Donnerstag, 23. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus, Bothfelderstr. 29, 1.OG, in Raum 113 berät. In seiner Sprechstunde (Einzelberatung, kein Vortrag) gibt Cebulla den Besuchern nicht nur allgemeine Informationen zu diesem Themengebiet, sondern auch konkrete Formulierungsvorschläge und weiteres Informationsmaterial für die Vertretungsregelungen. Die Beratung, zu der eine Anmeldung nicht notwendig ist, bietet Martin Cebulla vierteljährlich an.