Sonderkonzert in Christophorus

ALTWARMBÜCHEN (bs). Der Förderkreis Kirchenmusik der Christophorus-Gemeinde Altwarmbüchen lädt seine Förderer, Freunde und die Öffentlichkeit zu einem Sonderkonzert zur Unterstützung der Kirchenmusik am Samstag, den 29. Oktober um 17.00 Uhr in die Christophoruskirche ein.
Unter dem Titel Hermann, Ernst und Waldemar - Alt Berliner Chansons erzählt eine „Berliner Putzfrau“ während der Arbeit ihre Lebensgeschichte und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch bekanntes und unbekanntes Alt-Berliner Liedgut.
Cornelia Zerm (Sopran) und Martin Fehlandt (Klavier) werden die Zuhörer mit Werken von O. Bienert, F. Sieg, J. Gilbert, L. Mendelssohn u.a. überraschen. Karten sind im Vorverkauf im Kirchenbüro zum Preis von 10 Euro, an der Abendkasse kosten sie 12 Euro.