Scheunentheater bei Thies

Lila Bühne kommt mit „Billy Biber“

ISERNHAGEN (r/bs). Am Samstag, den 2. Dezember 2017 findet wieder Scheunentheater für Groß und Klein bei Familie Thies in Isernhagen N.B. statt.
Die erste Vorstellung des Theaterstücks der Lila Bühne „Billy Biber‘s Biberburg“ beginnt um 14.30 Uhr in der Thies’schen Scheune, Am Ortfelde 72 in Isernhagen N.B. und zwei weitere Aufführungen folgen um 16.30 Uhr und um 18.30 Uhr. Worum geht es in dem Theaterstück?
Am großen blauen See in den Tiefen der kanadischen Wälder beobachtet die kleine Maus wie ein neuer Waldbewohner eine Burg in den See baut. Es ist Billy Biber. Sie erzählt allen Waldbewohnern davon. Der alte Elch Emil bekommt Angst. Wenn der Neue nun was Böses will?
Auch der mächtige Weißkopfadler Horst in seinem Adlerhorst will ihn lieber vertreiben. Dafür wollen alle den Blödbären wecken. Der ist bestimmt stark genug. Aber …, was wenn Billy ein netter Kerl ist? Na da sind sogar die springenden Lachse gespannt!
Der Kartenvorverkauf beginnt am 13. November 2017 ab 8.00 Uhr bei Familie Thies, Am Ortfelde 72 in Isernhagen N.B. Die Karten kosten 4 Euro pro Person und können persönlich vor Ort oder per Telefon unter der Rufnummer 0511-73 17 45 erworben werden.