Saison am See beginnt

Rasant und sportlich soll ab 14. April auf dem Altwarmbüchener See gesegelt werden. (Foto: G. Ledig)

Wassersportverein lädt für 14. April ein

ALTWARMBÜCHEN (r/gg). Der Wassersportverein kündigt die Saisoneröffnung für Samstag, 14. April um 15.00 Uhr an, was am Altwarmbüchener See mit einer kleinen Zeremonie gefeiert werden soll. Bürgermeister Arpad Bogya und Ortsbürgermeister Philipp Neessen werden voraussichtlich dabei sein. Die Segler und Ruderer des Vereins werden ihre Neuanschaffungen vorstellen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Die Trainingszeiten sind bereits festgelegt: Für die Optimisten-Anfänger beginnt der Kurs nach den Osterferien mit dem ersten Unterricht - immer dienstags von 16.00 bis 19.00 Uhr und für die Optimisten-Fortgeschrittenen nach den Osterferien immer montags von 16.00 bis 19.00 Uhr. Die Jugendsegel-Gruppe (für Opti-Umsteiger, Jugendliche ab 15 Jahre, leichte Erwachsene) trifft sich immer freitags von 16.00 bis 19.00 Uhr. Termin für die Fun-Gruppe ist samstags von 14.00 bis 18.00 Uhr. Die Mittwochssegler (Jugendliche und Erwachsene) treffen sich von 18.00 bis 20.00 Uhr.