Prüfung der Unterflurhydranten

Kurzzeitige Wasserverfärbung möglich

ISERNHAGEN (r//bs). Am Sonntag, den 5. November 2017 überprüft die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen, Ortsfeuerwehr Isernhagen NB, die für die Löschwasserversorgung wichtigen Unterflurhydranten in Isernhagen NB.
Wie in jedem Jahr überprüft die Feuerwehr dabei die Funktion und erstellt ein Fehlerprotokoll für den Wasserverband Nordhannover. Gleichzeitig vertiefen die Einsatzkräfte dabei die Ortskenntnis. Die Überprüfung findet in der Zeit von 9.00 bis 12.30 Uhr in Isernhagen NB in allen Bereichen statt.
In Folge der gespülten Hydranten kann es zu kurzzeitigen Verfärbungen
des Wassers gelangen. Um Verständnis wird gebeten. „Sie unterstützen uns sehr, wenn Sie die Hydrantenschilder frei schneiden. So finden die Mitglieder der Feuerwehren diese im Einsatzfall erheblich schneller“, bittet die Ortsfeuerwehr Isernhagen NB.