Polizei sucht Unfallzeugen

ISERNHAGEN (bs). Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 18. April gegen 12.40 Uhr in Isernhagen NB wurde 29-jährige Frau schwer verletzt. Eine 67 Jahre alte Frau aus Isernhagen fuhr mit ihrem PKW Audi auf der Straße Am Ortfelde in Richtung Langenhagen. In Höhe Haus Nr. 67 wollte eine 29 Jahre alte Frau aus Hannover in ein ordnungsmäßig geparktes Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand einsteigen.
Diese Frau wurde von dem Pkw erfasst und zwischen dem fahrenden und parkenden Pkw eingeklemmt und anschließend auf die Straße geschleudert. Die 29-Jährige erlitt schwere Verletzungen.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 in Verbindung zu setzen.