Picknick am Kirchhorster See

KIRCHHORST (bs). Die Kirchhorster Christdemokraten lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, besonders dann, wenn es um den schönen, beliebten Badesee in Kirchhorst geht. Die letzte Veranstaltung war am 24. April, als bei winterlichen Temperaturen zwölf Mutige auf den See hinaus geschwommen sind. Schon beim Anblick dessen wurde es den vielen Zuschauern kalt.
Bei warmen Getränken und einer heißen Suppe entstand die Idee, im Sommer an gleicher Stelle ein Picknick zu veranstalten. Dieser Gedanke wurde von Ortsbürgermeisterin Dr. Renate Vogelgesang und der Ortsverbands-Vorsitzenden Jackie Pickering gesponnen. Gesagt – getan! Am Sonntag, den 14. August, ab 11.00 Uhr, ist für alle See-Liebhaber ein zwangsloses Treffen angesagt. Jeder kann etwas Ess- und Trinkbares mitbringen. Dazu eventuell einen Klappstuhl, vielleicht einen
Schirm gegen Sonne oder Regen.