Neujahrsempfang im Golfclub Isernhagen mit Anlass zum Feiern

Golfclub-Präsident Dr. Peter Haverbeck wurde mit einer riesigen Torte zu seinem Geburtstag überrascht. (Foto: Dana Noll)

Ein Beitrag von Dana Noll - Riesentorte und Glückwünsche für Präsident Dr. Peter Haverbeck

NEUWARMBÜCHEN (dno). Gleich zwei Gründe gab es für die Mitglieder des Golfclub Isernhagen zum Feiern – das erfolgreiche vergangene Jahr 2014 und den 80. Geburtstag des Präsidenten Dr. Peter Haverbeck.
Und der hätte sich keinen schöneren Tag für eine Geburtstagsfeier aussuchen können. Die Sonne am Sonntagmorgen strahlte vom Himmel und gab einen kleinen Vorgeschmack auf den ersehnten Frühling.
Zahlreiche Mitglieder und Gäste, unter ihnen auch die Ortsbürgermeisterin von Neuwarmbüchen Maren Becker, waren erschienen, um auf das gelungene sportliche Jahr 2014 anzustoßen. Neben Sekt und Selters gab es beim Neujahrsempfang im Clubhaus eine Fülle von Fingerfood zum Schlemmen.
In freundschaftlicher Atmosphäre wurde geplaudert, gelacht und neue mögliche Spielpaarungen abgesprochen. Der Präsident vom Golfclub Isernhagen Dr. Peter Haverbeck bedankte sich für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr und erwähnte „ganz nebenbei“, dass er „im übrigen, am heutigen Tag Geburtstag habe“. Trotz überraschten Gesichtern im Clubhaus und großem Applaus, war man (frau!) doch vorbereitet auf diesen Ehrentag.
So gratulierte Prof. Dr. Jutta Stender- Vorwachs und würdigte in ihrer Geburtstagsansprache das Engagement von Dr. Haverbeck für den Golfclub und fügte augenzwinkernd hinzu:“ Es wurde oft diskutiert, aber man hat immer einen gemeinsamen Konsens gefunden und ist zum Schluss zu einem Ergebnis gekommen!“ Sportliche Tugenden wie Fairness, Engagement, Einsatz, Mut und Risiko, gehörten immer zu Haverbecks Grundsätzen.
Und was schenkt man dem Präsidenten eines Golfklubs? Natürlich eine Runde Golfen! „Denn, so Prof. Dr. Stender- Vorwachs, „zum Spielen ist Dr. Peter Haverbeck wegen seiner vielen Verpflichtungen, leider nur selten gekommen“. Dies kann er nun nachholen, denn der Geschenk- Gutschein beinhaltete das Putten auf einem Golfplatz vor den Toren Hamburgs.
Und mehr Zeit dürfte er in Zukunft auch für sein Hobby haben. Denn er legt sein Amt als Präsident des Golfclubs Isernhagen nieder. Im März wird im Rahmen der stattfindenden Mitgliederversammlung sein Nachfolger gewählt werden.
Und wie es sich für eine richtige Geburtstagsparty gehört, gab es auch eine Torte, die nicht wie üblich hinein „getragen“ sondern „gefahren“ wurde! Übergroß, quadratisch, aus leckerem Biskuit, war sie überzogen mit einem essbarem Fotomotiv vom Golfclub aus Zucker und Marzipan. Haverbeck war sichtlich erfreut und genoss seinen Ehrentag:“ Ich blicke sehr zufrieden auf die Jahre zurück. Ich konnte gestalten, aufbauen und abschließen.“