Löschdrachen jetzt am Start

Die Löschdrachen, die neue Kinderfeuerwehr der Ortswehr Neuwarmbüchen. (Foto: Frank Zeyn/FFW Neuwarmbüchen)

Kinderfeuerwehr in Neuwarmbüchen gegründet

NEUWARMBÜCHEN (r/bs). Nach fünf Jahren ist es nun soweit: Die Ortsfeuerwehr Neuwarmbüchen gründet die vierte Kinderfeuerwehr in der Gemeinde Isernhagen und laut Michael Homann die 140 in der Region Hannover.
Im Feuerwehrhaus in Neuwarmbüchen versammelten sich die Kinder und Eltern der „Löschdrachen“ zur Gründung der Neuwarmbüchener Kinderfeuerwehr. Es waren auch viele Gäste aus Politik und Feuerwehr anwesend. Bürgermeisterin Maren Becker sowie der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann freuten sich sehr über den Feuerwehrnachwuchs für Neuwarmbüchen und übergaben zum Start einige Präsente. Dies ist für die Feuerwehren ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft und Sicherung des Brandschutzes. Brandabschnittsleiter Horst Holderith und der Regionsjugendfeuerwehrwart Michael Homann wünschten den 15 Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren und den Kinderfeuerwehrwartinen Carmen und Lisa viel Spaß bei ihrer neuen Aufgabe. Für die Jungen und Mädchen gab es dann auch noch Warnwesten, gesponsert von ADAC, zum ersten Dienst am 4. Februar von 10.00 bis 12.00 Uhr.