Kraftvolles Song-Duo im "Kulturtresen" Altwarmbüchen

Verbindet Pop, Soul und Blues mit der Intensität einer starken Rocksängerin: Danika Holmes aus Madison/Tennessee. (Foto: Kulturtresen Awb)
Isernhagen: Grundschule Altwarmbüchen |

Nächste Veranstaltung in der Grundschule

ALTWARMBÜCHEN (r/kl). Nun geht es schlagartig weiter mit den Veranstaltungen. Am Montag, 13. März, erwartet der "Kulturtresen" in der Grundschule Altwarmbüchen, Brernhard-Rehkopf-Straße 11, ab 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) das Duo Danika Holmes und Jeb Hart. Wie gewohnt, ist der Eintritt frei. Um eine (Hut)Spende wird gebeten.
Das Angebot an Getränken und wechselnden kleinen Speisen auf Spendenbasis bei den Veranstaltungen ist sehr gut bei allen Gästen angekommen. Das Veranstaltungsteam freut sich, mit dieser Idee den Wunsch der Gäste erfüllen zu können.
Danika ist eine Songwriterin, die eigentlich Ärztin werden wollte. Jeb ist ein Gitarren-Enthusiast, der seine eigene Gitarrenschule betreibt. Gemeinsam bilden sie das Duo Danika Holmes und Jeb Hart, eine seelenvolle Kombination von Akustik-Pop und Blues, die das Herz trifft und sich mit ihren Talenten vermischt.
Danikas und Jebs Verbindung von einem sehr kraftvollen Gesang und hervorragendem Gitarrenspiel sind immer vwieder eine sehr positive Enttäuschung für alle, die angesichts dieser beiden Musiker eine schlichte Singer/Songwriter-Musik erwarten. In ihrer Heimat USA wird Danikas Gesang mit Adele oder auch Norah Jones verglichen. Wer sie bereits gehört hat, wird schnell feststellen, dass das nicht übertrieben ist.