„Jahrein – Jahraus mit Stachelklaus“

Scheunentheater in Isernhagen N.B.

ISERNHAGEN NB (r/jk). In der Adventszeit findet - wie bereits in den Vorjahren – ein Theaterstück der ganz besonderen Art in der Thiesschen Scheune statt. Am Samstag, 1. Dezember, um 14.30 Uhr, 16.30 Uhr und 18.30 Uhr ist es wieder soweit. Von Strohballen und Tieren umgeben ist dieses Puppentheater ein Erlebnis für Erwachsene und Kindergartenkinder.
Dieses Jahr gastiert die „Lila Bühne“ mit dem Puppenspieler Herbert Mische in Isernhagen. Es wird das Theaterstück „Jahrein – Jahraus mit Stachelklaus“ zu sehen sein. Die Geschichte handelt von einem kleinen Igel, der Klaus heißt und in einer alten Weide wohnt. Nachdem er im Frühjahr ausgeschlafen aus dem Wurzelwerk der Weide hervorkommt träumt er davon, einmal im Leben einen Schneemann zu bauen. Die anderen Tiere verspotten ihn deshalb und sind sich einig, dass er niemals im Winter einen Schneemann bauen kann, da ein Igel in dieser Jahreszeit Winterschlaf hält. Nur die Weide rät Klaus, seinen Wunschtraum nicht zu vergessen.
Der Vorverkauf beginnt am Montag, 12. November, ab 8.00 Uhr bei Familie Thies, Am Ortfelde 72, Isernhagen N.B., Tel. 0511 / 73 17 45. Der Kartenpreis beträgt pro Person 4 Euro.