Isernhagenhof lädt zum A-Cappella-Konzert „Tigerbaby“

Pop-A-Cappella vom Feinsten bieten die „Fünf vor der Ehe“ im Isernhagenhof. (Foto: Stefan Simonsen)

Band „Fünf vor der Ehe“ kommt am Freitag, 24. Mai

ISERNHAGEN FB (r/bs). Am Freitag, 24. Mai steht dem Isernhagenhof, Hauptstraße 68, ein ganz besonderer Konzertgenuss ins Haus: Die bekannte A-Cappella-Band „Fünf vor der Ehe“ kommt und wird ihr neues Konzertprogramm unter dem Titel „Tigerbaby“ vorstellen. Pop-A-Cappella wird es geben von „Fünf vor der Ehe“.
Druckvolle Bässe, treibender Beat, die Musik von „Fünf vor der Ehe“ ist tanzbar, die Songs bergen die Gefahr zu Ohrwürmern zu geraten,, die Texte sind frisch und frech, sie verführen zum Schmunzeln und gehen im nächsten Augenblick unter die Haut. Keine Instrumente, kein Playback, nur fünf Mikros, mehr brauchen die „Fünf vor der Ehe“ nicht. Beginnen sie zu tanzen, dann gehen sie als Boygroup durch.
Die fünf Junggesellen haben eine ganze Menge zu erzählen. Da werden die Online-Aussteiger thematisiert, oder die Jungs, die nie erwachsen werden, es geht ihnen um die Anziehung jenseits optischer Reize und die Gemütlichkeit des Mittelmaßes.
Aber sie können auch tiefgründig: Sensibel nähern sie sich Fragen wie „Wann verrinnt Erinnerung?“ oder „Was kommt nach der Liebe Deines Lebens?“ Das Konzert „Tigerbaby“ mit der A-Cappella Band „Fünf vor der Ehe“ am Freitag, 24. Mai im Isernhagenhof beginnt um 20.00 Uhr. Karten zu diesem Musikereignis der Extraklasse gibt es unter der Tickethotline 05139-894986 zum Preis von 17 Euro.