Im Vorbeifahren gestreift

ISERNHAGEN K.B. (r/gg). Während der Nutzer sich in einem ordnungsgemäß am Rand der Dorfstraße geparkten Wohnmobil befand, wurde dieses durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug, vermutlich ein Lkw, gestreift. Hierbei wurde der obere Teil des Aufbaus des Wohnmobils beschädigt. Roter Fremdlack wurde festgestellt. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.