Golfturnier in Isernhagen erspielt 10.000 Euro für die Lebenshilfe

Spender und Veranstalter freuten sich vor dem Clubhaus des Golfclubs Isernhagen über das gelungene Turnier; Thomas Stock (v.l.), Dirk Syperek (Porsche), Franz-Josef Lerdo (Bethmann Bank), Joachim Wegener, Andreas Kellner, Maike Nimmerfroh und Gert Hundertmark. (Foto: Bürgerstiftung IS)

Bürgerstiftung konnte 106 Golfer am Gut Lohne begrüßen

ISERNHAGEN (r/kl). Zu einem riesigen Erfolg ist das 11. Golfturnier zu Gunsten der Bürgerstiftung Isernhagen geworden. Mit Hilfe der engagierten Spender rund um das Turnier konnten insgesamt 10.000 Euro der Lebenshilfe Isernhagen zur Schaffung der beiden neuen Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt werden.
Bei herrlichem Wetter und gelöster Stimmung spielten dieses Jahr insgesamt 106 Golfer rund um das Gut Lohne um den Preis zu Gunsten der Bürgerstiftung. Die zahlreichen und wertvollen Preise waren dabei sicherlich motivierend, aber bei den sommerlichen Temperaturen war vor allem der Spaß an diesem schönen Saisonabschluss teilnehmen zu können für viele Teilnehmer ein Grund sich bereits frühzeitig für das Turnier zu melden.
Im Anschluss wurde in der Sonne auf der Terrasse des Golfclubs Isernhagen die Preisverleihung durchgeführt und danach wurde ein leckeres Grillbuffet veranstaltet.
Den Abend verbrachten Gäste und Spender dann bei „Sundownern“ und angenehmen Temperaturen und bereist jetzt freuen sich viele auf die Neuauflage im Jahr 2017.