Gewinner des Spieleabends

ISERNHAGEN F.B. (r/hhs). Der Festausschuss der Farster Schützen hatte zum Freitag, den 21. Februar wieder Mitglieder und Bürger zum traditionellen Spielerabend eingeladen. An zehn Tischen wurden wieder die Karten gemischt und kräftig gewürfelt. Gegen 11.00 Uhr standen die Sieger fest. An die Spitzen spielten sich beim Skat Herbert Bauer, Heiko Müller und Horst Jakuszeit, beim Doppelkopf Petra Brämer, Thomas Hotopp und Petra Hotopp und beim Knobeln Ursula Baumann, Erika Hansen und Heinz Saupe. Sie erspielten sich die ersten Wahlen bei der Verteilung der Fleischpreise. In den Spielpausen stärkten sich die Teilnehmer am reichhaltigen Buffet des Festausschusses.