Fundsachen-Versteigerung, Live-Band und Feuerwerk

Von der Malecke für Kinder bis hin zum Feuerwerk: das Moorfest in Altwarmbüchen bietet wieder ein abwechslungsreiches Programm. (Foto: Renate Tiffe/Archiv)

Abwechslungsreiche Unterhaltung beim Moorfest in Altwarmbüchen

ALTWARMBÜCHEN (bs). Am Samstag, 24. August, wird im Zentrum von Altwarmbüchen wieder das Moorfest gefeiert. Das Organisationsteam Bettina Arndt, Maik Theunert, Ortsbürgermeisterin Marlis Helfers, Friedrich Füssel, Katja Jelinek, Norbert Hildebrandt und Oliver Mengershausen hat zahlreiche interessante Aktionen geplant. Ein Fest von Altwarmbüchnern für Altwarmbüchen, ein Fest für Jung und Alt, gestaltet von und mit den Vereinen, Verbänden, Organisationen, Gastronomen vor Ort. Rund 30 Aussteller sorgen am Samstag im Zentrum für jede Menge Unterhaltung.
Eröffnet wird das Fest um 14.00 Uhr durch die Ortsbürgermeisterin Marlis Helfers und mit Gesang von Nelly Wilhelm. Die beliebte Versteigerung von Fundsachen aus dem
Fundbüro der Gemeinde Isernhagen folgt gegen 15.00 Uhr.
Weitere Bühnenprogrammpunkte sind unter anderem der Auftritt des Shanty Chors, Tänze der Internationalen Frauengruppe, Modenschau des Sozialen Kaufhauses und anderes mehr.
Die Live-Band „It`s M.E.“ sorgt ab 20.00 Uhr für Stimmung, bevor um 22.00 Uhr das große Feuerwerk zu bewundern ist. Bei lockerer Lounge Musik kann dann noch bis 24.00 Uhr gefeiert werden.