„Fünf vor der Ehe“ versprechen A-Capella vom Feinsten

Die bekannte A-Capella-Band „Fünf vor der Ehe“ rockt am Samstag, 8. November, den Isernhagenhof. (Foto: Fünf vor der Ehe)

Mitreißende Popmusik mit deutschen Texten

ISERNHAGEN (r/bs). Fünf Mikrofone und eine Bühne – mehr brauchen fünf Junggesellen am Samstag, 8. November, um 20.00 Uhr nicht, um den Isernhagenhof zu rocken.
„Fünf vor der Ehe“ nennt sich die A-Capella-Formation aus Hannover, die Popmusik mit deutschen Texten macht und mit ihren Stimmen und ihrer Bühnenperformance jede Boyband in den Schatten stellt.
Sascha Rittgerodt, Christian Thiemig, Tobias Tiedge, Tilmann Weiss und Martin Jordan heißen die Jungs, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern.
Bereits 2006 gewann die Band beim Internationalen Festival vokal.total in Graz den zweiten Platz, erhielt 2010 den Kulturförderpreis der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover.
2009 veröffentlichten sie mit „Hannoverliebt“ eine Hymne auf ihre Heimatstadt, ein Jahr später schrieben sie „Damit du Hoffnung hast“ für den zweiten ökumenischen Kirchentag. Im letzten Jahr erschien mit „Tigerbaby“ ihr viertes Studioalbum. Mehr als zweihundert Konzerte haben „Fünf vor der Ehe“ seit der Gründung im Jahre 2002 in Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeben.
Mit ihren Stimmen bringen sie nicht nur bekannte Songs von Genesis, Mika oder Shakira auf die Bühne, sondern sie haben auch viele selbstgeschriebene Lieder im Programm. Ihre Texte besingen Alltagsthemen ebenso wie Beziehungsprobleme. Sie sind selbstironisch, wenn sie behaupten „Uns fehlt zum Glücklichsein nur das Eigenheim“, können aber auch überaus tiefgründig sein wie in „Happy End“ oder „Stilles Lied“.
„Fünf vor der Ehe“ versprechen ein mitreißendes und abwechslungsreiches Konzert und das Publikum wird froh sein, dass die fünf Singles nicht dem eigenen Rat gefolgt sind: „Werd niemals Musiker“.
Karten für diese Veranstaltung sind zum Preis von 17 Euro, ermäßigt 12 Euro, im Büro des Isernhagenhof Kulturvereins, Hauptstraße 68, Isernhagen FB, bei C. Böhnert in Burgwedel und Isernhagen HB und an der Abendkasse erhältlich. Sie können auch unter 05139-894986 oder unter info@isernhagenhof.de vorbestellt werden.