Empfang der Bürgerstiftung

Vergabe des Ehrenpreises 2016/2017

ISERNHAGEN (r/bs). Ein ereignisreiches Jahr 2017 wirft sein Licht voraus und die Bürgerstiftung Isernhagen möchte gemeinsam mit Mitgliedern, Förderern, aber auch Bürgern und anderen Interessierten den Jahresauftakt mit einem Rückblick auf das erfolgreiche Jahr 2016 feiern.
Daher lädt die Bürgerstiftung Isernhagen für Mittwoch, den 25. Januar 2017 in das Kulturkaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68 in Isernhagen FB um 19.00 Uhr zu einem Neujahrsempfang ein. Anmeldungen werden gerne unter 05139/6827 oder per e-mail entgegengenommen.
Die Bürgerstiftung wird im Rahmen dieser Veranstaltung über die Aktionen des Jahres 2016 berichten, in dem bewährte Aktionen wie der Adventsloskalender oder das Benefiz-Golfturnier erhebliche Mittel zur Förderung von Projekten wie den Jungen Philharmonikern oder der Schaffung von Arbeitsplätzen der Lebensberatungsstelle generiert werden konnten, aber über neue erfolgreiche Aktionen wie z.B. die erste Oldtimer-Rallye in Isernhagen berichten und danach einen Ausblick auf die interessanten Aktivitäten der Bürgerstiftung Isernhagen im Jahr 2017 geben.
Ferner wird auf dieser Veranstaltung der Ehrenpreis 2016/2017 der Bürgerstiftung Isernhagen an den Ambulanten Hospizdienst Isernhagen, Burgwedel und Wedemark verliehen, so dass sich die Veranstalter auf eine rege Teilnahme der Isernhagener freuen.