Chansons "mit Seegang" im "NachtKaffee" Isernhagen N.B.

Haben das Maritime Chanson neu erfunden: Uschi Wittich (singt das Meer), Erk Braren (an der Gitarre) und Heiko Quistorf (am Akkordeon). (Foto: Trio Hafennacht)
Isernhagen: KulturKaffee Rautenkranz |

Trio "Hafennacht" gaastiert im KulturKaffee

ISERNHAGEN F.B. (r/kl). Am Freitag 19. Mai 2017, ab 20.00 Uhr, bietet das "NachtKaffee" in Isernhagen N.B., Hauptstraße 68 (im KulturKaffe Rautenkranz), unter dem Motto "Bei Westwind . . . Chansons mit Seegang" eine "Hafennacht" mit Uschi Wittich (singt das Meer), Erk Braren (an der Gitarre) und Heiko Quistorf (am Akkordeon).
Bei Westwind kommt das Fernweh und ruft die alten Seelen. Punktlich zum Frühling plagt den Einen oder Anderen das Fernweh. Das "KulturKaffee" freut sich mit der Veranstaltung "Bei Westwind" mit dem Hamburger Trio „Hafennacht“ eine adequate Antwort auf Fernwehleiden mit Liedern von Lale Andersen, Hans Albers und Isa Vermehren gefunden zu haben.
Eine Hommage an die Künstler, deren Lieder uns heute noch inspirieren und faszinieren. Über die Liebe und über das Meer . . . Eine Schatzkiste mit Andenken an Gefühle, die uns so mit Hafen, Wind und See verbinden.
Das Hamburger Trio Hafennacht (Akkordeon, Gitarre und Gesang) rettet das maritime Liedgut, steht seit zehn Jahren auf den glitschigen Planken, welche die Welt bedeuten. Sie haben das Maritime Chanson neu erfunden und fünf Alben herausgebracht, alle übrigens in Eigenregie. Ihre Musik erzeugt in zart-bitterer Poesie ein Gefühl von Heimat jenseits von Vorzeige-Panoramen und bringt dabei Traditionelles auf zeitgemäßen Kurs.
Die eigenen Songs stehen dazu im Kontext und sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden.Musik mit nordisch poetischem Flair und Entertainment, niemals ohne die so wichtige Selbstironie. Musik für Heulsusen, Haifische und alle die den Norden lieben.
Der Eintritt kostet 15 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Einlass ist bereits ab 18.30 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen. Voranmeldungen und Reservierungensind unter Telefon (05139) 978 90 50, (0172) 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de möglich.