Blutspende im Rathaus

ALTWARMBÜCHEN (bs). Das DRK bittet am Freitag, 22. März von 15.00 bis 19.30 Uhr zur Blutspende in das Rathaus in Altwarmbüchen, Bothfelder Straße 29. Der eigentlichen Blutentnahme geht die Messung es Blutdrucks und der Temperatur sowie des HB-Wertes (Hämoglobin) voraus. Alle Werte sowie ein ausführlicher Fragebogen werden dann mit einem Arzt vor Ort besprochen. Erst dann folgt der kleine Pieks und nach etwa 10 Minuten sind 500 ml Blut abgenommen.
Nach einer Ruhepause gibt es zum Schluss noch einen kleinen Imbiss zur Stärkung. Alles in allem sind dann weniger als eine Stunde vergangen.