Beratung zur Ortsentwicklung

ISERNHAGEN (r/gg). Der Planungs- und Bauausschuss der Gemeinde Isernhagen kommt am Donnerstag, 22. Februar, um 18.30 Uhr im mittleren Saal des Altwarmbüchener Rathauses an der Bothfelder Straße 29 zusammen. Zur Beratung steht unter anderem die Beitragssatzung für den Straßenbau, die Entwicklung der Kirchhorster Ortsmitte, der städtebauliche Entwurf zum Isernhagener Zentrum und das Straßensanierungsprogramm. Einwohner können sich zu Beginn und am Ende der Sitzung mit Fragen an die Ausschussmitglieder wenden.