Bei der Tat gestört

ALTWARMBÜCHEN (r/gg). An einem am Farrelweg geparkten Renault-Transporter waren Täter am Montagabend gegen 21.00 Uhr am Werk, als der Besitzer sich näherte. Der Täter lief weg und stieg als Beifahrer in einen weißen Renault Trafic ein, der in Richtung Isernhagener Straße wegfuhr. Der Geschädigte stellte fest, dass der Türhebel einer Hecktür abgerissen worden ist.