Aufführungen der Laienspielgruppe

KIRCHHORST (bs). Die Laienspielgruppe Stelle von 1948 lädt auch in diesem Jahr wieder zu ihren beliebten Theateraufführungen in das Gasthaus „Zum Maikäfer“ ein.
Es wird eine rabenschwarze Komödie in drei Akten von Hans Schimmel unter dem Titel
„Für die Familie kann man nichts“ aufgeführt.
Die Theateraufführungen finden am Samstag, den 11. April, um 20.00 Uhr und am Sonntag, den 12. April um 15.00 sowie um 20.00 Uhr im Saal des Gasthauses statt. Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 6 Euro, für Kinder 3 Euro.