Anmeldungen für Kindergartenjahr müssen abgeben werden

Anmeldefrist läuft am 31. März ab

ISERNHAGEN (r/jk). Noch bis 31. März können in allen Kindertageseinrichtungen in Isernhagen Kinder für das neue Betreuungsjahr (Kindergartenplätze, Hortplätze und Kinderkrippenplätze) nach den Sommerferien 2010 angemeldet werden.
Für die Kindergärten werden Kinder aufgenommen, die bis zum 31. Juli 2007 geboren wurden, also zum 1. August 2010, dem Beginn des Betreuungsjahres, das 3. Lebensjahr vollendet haben. Bei Aufnahmen im Laufe des Betreuungsjahres muss der Antrag mindestens drei Monate vor der beabsichtigten Inanspruchnahme des Betreuungsplatzes eingereicht werden.
Krippenplätze in altersgemischten Gruppen für Kinder, die das 1. Lebensjahr vollendet haben, sind in den Kindertagesstätten in Altwarmbüchen (AWO und „Die Arche“) eingerichtet. Weiter besteht in den Kindertagesstätten in Isernhagen N.B. und Neuwarmbüchen eine Krippe. In Horteinrichtungen können Kinder angemeldet werden, die eine Grundschule besuchen.
Für Rückfragen und Anmeldungen stehen die Leiterinnen der jeweiligen Einrichtungen zur Verfügung:
- Altwarmbüchen: Kindertagesstätte mit Krippe und Hort der Arbeiterwohlfahrt, Frau Kahle (T.: 0511/90 14 80), Helleweg 2; Kirchliche Kindertagesstätte mit Krippe (Die Arche), Frau Kießling (T.: 0511/61 15 19), Möwenkamp 40.
- Kirchhorst: Kirchliche Kindertagesstätte mit Hort, Frau Ahrens (T.: 05136/72 84), Hinter Pastors Hofe 51.
- Neuwarmbüchen: Kommunale Kindertagesstätte mit Krippe, Frau Dykierek (T.: 05139/26 43), Farster Str. 1a.
- Isernhagen H.B.: Kommunale Kindertagesstätte mit Hort, Frau Sie (T.: 0511/73 46 26), Vor den Höfen 11.
- Isernhagen K.B.: Kirchliche Kindertagesstätte, Frau Pipenbrink (T.: 05139/8 83 31), Martin-Luther-Weg 1.
- Isernhagen N.B.: Kommunale Kindertagesstätte mit Krippe und Hort (Kindertagesstätte Kunterbunt), Frau Gramms (T.: 0511/9 73 46 52), Friedrich-Thies-Weg 4.