Anmeldungen für den nächsten Mittagstisch

Gemeinsam essen macht mehr Spaß

ISERNHAGEN (r/bs). 18 Menschen trafen sich am letzten Freitag des Monats wieder unter dem Motto „Allein essen – nein Danke“.
Dieses Mal freuten sie sich auf selbstgemachte Königsberger Klopse mit Rote-Beete-Salat. Von fleißigen Helfern unterstützt, bereiteten die Köchinnen die Mahlzeit vor, während im großen Saal die Tische eingedeckt und dekoriert wurden. Jede/r der Lust zum Helfen hatte, kam schon vor 12.00 Uhr und trug so zu einer gelungenen Veranstaltung bei.
Die 2. HeimArt spendete einige Schüsseln, die das Bild vom schön gedeckten Tisch komplettierten. Nach dem Essen gab es noch wertvolle Informationen zu interessanten Veranstaltungen wie Winterkino und Weihnachtsfeiern, zu denen sich Gleichgesinnte schon verabredeten.
Als Nachtisch folgte eine lustige Geschichte zum Thema Königsberger Klopse. Man war sich einig: auch am Freitag, den 18. Dezember um 12 Uhr würde man sich wiedertreffen. Es gibt als Überraschung ein fertiges Menü, gespendet von unserer Bürgerstiftung Isernhagen: Weihnachtsgans mit Rotkohl und Klößen. Wir freuen uns auf weitere Teilnehmer, die herzlich willkommen sind. Voranmeldungen für den nächsten Mittagstisch am 18.12. sind bis zum Mittwoch, den 16.12. in der 2. HeimArt (persönlich) oder telefonisch bei Herrn Henneberg Tel: 0511 61 53-213 möglich.
Der Kostenbeitrag beträgt 3 Euro. Der Zugang ist barrierefrei.