Agrarminster zu Besuch

Agrarminister Christian Meyer ist am 21. August in Isernhagen im Bürgerdialog.

Grüne laden zum Gespräch ein

ISERNHAGEN. Zum Gesprächsabend mit Agrarminister Christian Meyer lädt der Grüne-Ortsverband für Montag, 21. August, um 19 Uhr in Voltmers Hof, Burgwedeler Straße 143, ein.  Informiert wird zum Thema „Die sanfte Agrarwende – Vorteile für Landwirtschaft und Verbraucher“. Christian Meyer wird seine Bemühungen für gesundes Essen, Tierwohl und eine für Erzeuger gewinnbringende Landwirtschaft im Einklang mit der Natur erläutern. Zum Hintergrund erklärt der Grüne Ortsverband: "Nicht erst jüngst müssen sich Landwirte Sorgen um ihre Existenz machen. Bundesweit geben viele Höfe auf, weil unter dem Druck einer Billigspirale nicht genug Geld für Ihre Erzeugnisse erzielt wird. Hier steuert Christian Meyer mit einer sanften Agrarwende gegen."
„Die Grünen Isernhagen laden Landwirte und interessierte Bürger herzlich ein, sich aktiv zum Thema einzubringen“, sagen die Vorsitzenden des grünen Ortsverbandes Isernhagen, Carmen Merkel und Felix Schünemann. Vor Ort ist auch der Direktkandidat der Grünen für den Bundestag, Eike Lengemann. Er steht während und nach der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung.