„Advent auf dem Hof“ im Isernhagenhof

Am Wochenende 19./20. November heißt es wieder „Advent auf dem Hof“ im Isernhagenhof. (Foto: Kulturverein Isernhagenhof)
ISERNHAGEN (r/bs). „Advent auf dem Hof“ heißt es am Samstag, 19. November, von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Sonntag, 20. November, von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Isernhagenhof.
Zur Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit gibt es in der Scheune viel Kunsthandwerk, Kreatives und Kulinarisches zu entdecken. Eine besondere Auswahl an Schmuck, Weihnachtsaccessoires, Adventskränzen, weihnachtlichen Gestecken, Teespezialitäten und noch vieles mehr erwartet die Besucher an diesem Wochenende in der Scheune.
Der Marmeladeur, Wolfgang Buck, hat eigens für diesen Adventsmarkt eine leckere „Advent-auf-dem-Hof-Marmelade“ kreiert. Die Fotografin Heide Efstratiadis lädt in ihrem Scheunen-Atelier zum Foto-Shooting für das ganz individuelle Weihnachtsgeschenk ein. Und auch die Bürgerstiftung Isernhagen verkauft in diesem Jahr wieder den beliebten Advents-Loskalender.
Bei Kaffee und hausgemachten Kuchenspezialitäten vom KulturKaffee Rautenkranz auf der Café-Terrasse und Waffeln und Kakao vom Kulturverein kann man das bunte Markttreiben und die urige Atmosphäre in der Scheune entspannt auf sich wirken lassen. Der Eintritt zum „Advent auf dem Hof“ ist frei.