Porta überreicht Trikotsätze

Die Sportvereine mit Mario Meik, Hausleiter von Porta Möbel in Altwarmbüchen. (Foto: Mario Voigt/Porta)

14 Jugendmannschaften erhielten Hosen, Stutzen und Torwarttrikot

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Zum vierten Mal in Folge verloste Porta Möbel deutschlandweit 120 Trikotsätze an Jugendmannschaften. Das Einrichtungsunternehmen hatte Anfang April zu einer großen Gewinnspielaktion in den Häusern aufgerufen.
Bis zum 14. April hatten Jugendmannschaften aus der Region Zeit sich zu bewerben und eine Gewinnspielkarte in die Glücksbox vor Ort einzuwerfen. Die Gewinner wurden per Losverfahren ermittelt. Grund zur Freude haben viele Vereine aus der Umgebung. Die Trikotübergabe fand im Einrichtungshaus in Altwarmbüchen statt und wurde von Porta-Geschäftsleiter Mario Meik durchgeführt. Die glücklichen Gewinner konnten jeweils 14 Trikots mit Hosen, Stutzen, ein Torwarttrikot mit Hose und eine Trikottasche entgegennehmen.
„Wir wünschen allen Gewinnern viel Freude und Spaß mit ihrer neuen Sportbekleidung und hoffen, dass die Mannschaften darin viele Erfolge feiern können“, wünscht Mario Meik. Porta Möbel engagiert sich seit Jahren für die Förderung verschiedener gemeinnütziger Vereine aus der Region.
„Der Mannschaftssport ist für den Nachwuchs eine tolle Möglichkeit, sich sportlichen Herausforderungen im Team zu stellen. Sie lernen wichtige soziale Kompetenzen für das gesamte Leben und das unterstützen wir gern“, erklärt Geschäftsleiter Mario Meik den Hintergrund der Aktion.