Toller Rundum-Service: Drei Betriebe unter einem Dach

Bald ist es soweit, freuen sich Thorsten Stransky (links) und Jörg Kaiser eröffnen am 19. März das Scheiben-Depot und am 26. März die Meisterwerkstatt-Altwarmbüchen. (Foto: Hans Hermann Schröder)

„Scheiben-Depot“ und „Meisterwerkstatt-Altwarmbüchen“ eröffnen

ALTWARMBÜCHEN (hhs). In der kommenden Woche stehen gleich zwei interessante Neueröffnungen in der Kraftfahrzeugbranche an: Am kommenden Montag, 19. März, eröffnet das „Scheiben-Depot“, als KS Autoglaszentrum Isernhagen in der Ernst-Grote Straße 3 und am Montag, 26. März, die „Meisterwerkstatt-Altwarmbüchen“. Unter dieser Adresse befindet sich auch die „autovermittlung-hannover.de“, welche sich mit dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen als Mehrmarkenautohaus einen Namen gemacht hat.
Er hat eine grundsolide Ausbildung bei namhaften Anbietern von Scheibenreparaturen rund ums Kraftfahrzeug und wird in dem neuen Geschäft einen Rundum-Service“ anbieten. „Wir werden die Reparatur oder die Erneuerung aller Fahrzeugscheiben, gleichgültig ob Front-, Heck- oder Seitenscheiben und der Spiegel anbieten, einfach alles, was im und am Fahrzeug aus Glas ist, und zwar für alle Marken“, sagt er nicht ohne Stolz. Hinzu kommen Sonnenschutzfolien, die so genannte „Umbrello-Versiegelung“, die ab 60 Stundenkilometern den Wischer unnötig macht, und natürlich alle Steinschlagreparaturen.
„Wir kooperieren mit fast allen Versicherern und rechnen mit diesen ab, was für den Kunden normalerweise keinen Aufwand bedeutet“, sagt er. Und wenn eine Scheibe ersetzt werden muss, dann dauere die Reparatur auch nicht lange: „Für die gängigsten Fahrzeugmodelle werden wir die Scheiben im Lager haben“, so Kaiser weiter. „Und zwar in Erstausrüsterqualität. Wir verarbeiten nur hochwertige Scheiben und geben auf Neuverglasungen 30 Jahre auf Dichtheit und drei Jahre auf Steinschlagreparaturen“, ergänzt Thorsten Stransky, Geschäftsführer des „Scheiben-Depots“.
Natürlich wird auch ein Vor-Ort-Service angeboten: „Wir tauschen die defekte Scheibe beim Kunden zu Hause oder bei der Arbeit aus“, beschreibt Kaiser die Möglichkeiten. „Und bei Bedarf erhalten die Kunden von uns einen Ersatzwagen für die Reparaturzeit ihres Fahrzeugs“, fügt er hinzu.
„Sind die Scheiben nicht vorrätig, dann werden sie in kürzester Zeit geliefert“. Den schnellen Service ermögliche der Verbund mit dem „KS Autoglaszentrum Isernhagen“, dem inzwischen etwa 400 Betriebe angehören. Für Lkws, die einen Schaden am Fahrzeugglas haben, bietet das „Scheiben-Depot“ einen besonderen Service: „Nach Absprache reparieren oder ersetzen wir die Scheibe auch am Wochenende“, so Kaiser, wohl wissend, dass diese Fahrzeuge an den Werktagen ständig im Einsatz sein müssen.
Eine Woche später wird die „Meisterwerkstatt-Altwarmbüchen“ im gleichen Gebäude eröffnet. Thorsten Stransky, Kfz-Meister und Geschäftsführer der Werkstatt, rät allen potentiellen Kunden, einmal vorbei zu schauen: „Wir versprechen eine Tiefstpreisgarantie“, sagt er. Tolle Angebote bei Radwechsel, bei Ölwechsel und vielem mehr. Die Werkstatt wird eingerichtet sein für Reparaturen aller Art an allen Fahrzeugtypen, sagt er. „Wir haben hier Diagnosemöglichkeiten für sämtliche Typen“, kündigt er an. Auch hier werden Ersatzfahrzeuge für die Kunden während der Reparaturzeit zur Verfügung stehen. Und natürlich wird die DEKRA die Hauptuntersuchungen an Kraftfahrzeugen durchführen. Beide neuen Betrieb sind telefonisch unter 0511/26026066 zu erreichen, per Mail unter „meisterwerkstatt-awb.de. Wochentags sind die Meisterwerkstatt und das „Scheiben-Depot“ von 7.30 bis 18.00 Uhr, samstags von 9.30 bis 13.00 Uhr geöffnet.