NKD feiert 55. Geburtstag

NKD bietet trendige Mode zu günstigen Preisen. (Foto: NKD)

Attraktiven Rabatte und überraschende Sonderangebote

SEHNDE (r/bs). NKD wird 55. Für das Traditionsunternehmen der ideale Anlass sich bei seinen Kunden durch zahlreiche Angebots-Aktionen in den Filialen sowie im Onlineshop zu bedanken.
Auftakt zur ganzjährigen Geburtstagskampagne ist am 27. April 2017. Von sensationell günstigen Sommerkleidern über modische Jubelangebote für Groß und Klein bis hin zu äußerst preiswerter Gartendekoration oder Küchenutensilien – zum Startschuss überrascht NKD mit vielen Sonderpreisen und Rabatten. Alles, so lange der Vorrat reicht.
Wer noch mehr einkaufen und sparen möchte, dem gratuliert NKD in seiner Geburtstagswerbebeilage mit einem Jubiläumsgutschein im Wert von zehn Euro. Eingelöst werden kann dieser im On- und Offline-Sortiment des Textilfilialisten ab einem Einkauf von 50 Euro.
Doch damit nicht genug: Denn das ganze Jubiläumsjahr über warten zahlreiche Dankeschön-Aktionen, die regelmäßige Besuche in den Filialen und im Onlineshop lohnenswert machen.
Die Geschichte von NKD beginnt 1962 mit einem ersten Geschäft namens NK Discount, dessen Initialen auch heute noch für „niedrig kalkulierter Discount“ stehen. Erklärtes Ziel und die damit verbundene Idee war, als eines der ersten Unternehmen, ein ansprechendes Sortiment im textilen Niedrigpreissektor anzubieten. Das Konzept ging auf und 1976 eröffnete die Firmengruppe ihr Zentrallager in Oberfranken.
Mit insgesamt 1.800 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, einem eigenen Onlineshop sowie ca. 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit, zählt die NKD Firmengruppe zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot reicht von aktueller Mode für die ganze Familie und funktionaler Sportbekleidung über Heimtextilien und saisonale Dekoartikel bis hin zu ausgewählten Markensortimenten.