Kruse erweitert sein Geschäft um Damenmode

Das neue Jul•lie – Team auf der „Baustelle“: v.l. Anke Feldmeyer, Ana Kruse und Kerstin Frieler (nicht auf dem Foto Marita Meyer). (Foto: Dana Noll)

Spielwaren, Geschenkartikel und Damenmode aus einer Hand

GROSSBURGWEDEL (dno). Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 19. März 2016 eröffnet neben Krusekinder, Am Markt 15 in Großburgwedel, das neue Ladengeschäft JU•LIE.
Das Konzept ist clever: Während die Kinder bei den Spielwaren stöbern, kann Mama „nebenan“ die neuesten Trends in der Damenbekleidung entdecken. Auf 150 Quadratmetern bietet JU•LIE modisch-sportive Damenfreizeitmode verschiedener, individueller Labels vorwiegend aus Skandinavien, Niederlande und Italien. Dazu zählen unter anderem Please, Dixie, LTB, Rosemunde Herrlicher, Blonde No.8, CP 29, sowie Grace und modische Accessoires wie Schmuck, Taschen und Schuhe ergänzen das Angebot.
In den vergangenen Jahren haben Peter und Ana Kruse ihren Laden immer wieder renoviert, erweitert und verschönert. „Wer online kauft, kauft meist rational. Wir setzen auf die Haptik, wir wollen glückliche Momente schaffen und das come-together-Gefühl stärken“, so Geschäftsführer Peter Kruse.
Um auch der Generation gerecht zu werden, die dem „Spielwaren-Alter“ entwachsen ist, bekommt „JU•LIE“ einen eigenen Eingang. Familien werden jedoch die Durchlässigkeit des Ladens zu schätzen wissen! Mit einem umfangreichen Sortiment an Spielwaren begeistert Krusekinder seit Jahren Klein und Groß. Gerade jetzt zur Osterzeit lassen sich viele schöne Dinge im Laden entdecken – zum selber freuen oder verschenken!
Durch die Ladenvergrößerung wird es endlich auch mehr Platz für die beliebten Geschenkartikel geben. „Hier findet man auf jeden Fall etwas“, so Ana Kruse. Der Bereich wird durch zahlreiche neue Angebote zum Beispiel von „GreenGate“ und Marken wie „Hübsch“ erweitert.
Auch bei der Kindermode für Mädchen und Jungen von Größe 56 bis 164, vertrauen die Geschäftsleute Kruse weiterhin auf Marken wie zum Beispiel Vingino, Bellybutton oder Steiff. „Aber auch hier können sich die Kundinnen und Kunden überraschen lassen, denn es wird neue Marken im Sortiment geben“, so Ana Kruse. „Es bleibt aber casual, hochwertig und bezahlbar“, fügte sie ergänzend hinzu.
Am 19. März 2016 ab 9.30 Uhr wird die Eröffnung von Ju•Li gefeiert!
Bis 15.00 Uhr wird es für die Kinder zahlreiche Aktionen und Angebote wie zum Beispiel Kinderschminken, Popcorn und Ballons geben. Die „Großen“ können sich derweil im neuen Store umschauen und werden mit Kaffee und Waffeln verwöhnt. Am Eröffnungstag gibt es in beiden Geschäften zehn Prozent Rabatt auf alle Artikel des Sortiments! Weiterhin bekommen die ersten 20 Kinder, die den Laden stürmen, einen 10-Euro-Gutschein überreicht und auf die ersten 10 Kundinnen wartet ein 25- Prozent-Rabattgutschein.