Individueller Fahrradbau jetzt in Kirchhorst-Stelle

Individuelle Fahrräder nach Kundenwunsch fertigt Mechanikermeister Jan Cordes in seinem Betrieb in Kirchhorst-Stelle. (Foto: Jan Cordes)

Neueröffnung des Betriebes von Mechanikermeister Jan Cordes

ISERNHAGEN/KIRCHHORST (r/bs). Seit mehr als 25 Jahren baut Mechanikermeister Jan Cordes im Liegerad-Zentrum Norddeutschland Liegeräder und Spezialfahrräder individuell nach Kundenwunsch sowie bei Handycaps, seine Kunden reisen aus der gesamten Republik an. Bisher in Uelzen tätig, verlagerte Jan Cordes nun nach seiner Heirat seinen Betrieb nach Isernhagen-Kirchhorst in die Steller Straße 82b.
Jan Cordes legt besonderen Wert auf eine intensive Beratung, die genau auf die Nutzung des einzelnen Kunden zugeschnitten ist. Auf dieser Basis wird dann eine detaillierte Fertigungsliste erstellt. Das Rad wird ausnahmslos von Jan Cordes gebaut, so entsteht ein Spitzenprodukt, für das absolute Zufriedenheit garantiert wird.
Neben der Einzelanfertigung von Jan Cordes Fahrrädern werden die hochwertigen Simplon Rennräder und Mountainbikes sowie die Falträder von Riese & Müller vertrieben – natürlich ist Jan Cordes auch ein kompetenter Partner als Reparaturbetrieb. Es werden Fahrräder aller Marken repariert zu sehr fairen Preisen.
Einfach mal reinschauen bei Jan Cordes in der Steller Straße 82 b in Isernhagen-Kirchhorst und sich ein Bild machen von den außergewöhnlichen Fahrrädern. Geöffnet ist Dienstag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr, samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr, individuelle Termine können nach vorheriger Absprache unter Tel. 05136-9727145 vereinbart werden. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.jancordes.de.