Hotes Schlafkultur: 100 Jahre Engagement für guten Schlaf

Das fachkompetente Team von Hotes Schlafkultur in Großburgwedel. (Foto: Hotes Schlafkultur)

Jubiläumswochen mit Rabatten noch bis zum 6. Oktober

GROSSBURGWEDEL (bs). Ein außergewöhnliches Jubiläum feiert noch bis zum 6. Oktober das Großburgwedeler Fachgeschäft Hotes Schlafkultur in der Hannoverschen Straße 2. Seit nunmehr 100 Jahren steht der Name Hotes für kompetente Beratung rund um den gesunden Schlaf. Im Jahre 1912 eröffnete Karl Hotes in Westerstede ein Ladengeschäft für Betten, Textilien, Bettfedernreinigung und Haushaltswaren – heute steht in 4. Generation Dipl.-Ing. Oliver Hotes in der Familientradition.
„Gesunder Schlaf ist die Basis des täglichen Wohlbefindens“, so Oliver Hotes, der sich seit vielen Jahren intensiv mit allen Belangen rund um den Schlaf auseinandersetzt. Als zertifiziertes Kompetenz-Zentrum Gesunder Schlaf (wwwKZGS.de) stehen bei Schlafkultur Hotes individuelle Beratung bei der Auswahl der richtigen Bettausstattung im Mittelpunkt. Die Mischung aus zuverlässigen Messdaten, fundiertem Fachwissen, hoher Beratungskompetenz und dem persönlichen Wohlgefühl des Kunden garantiert maßgeschneiderte Lösungen.
Seit 1997 ist Oliver Hotes Inhaber von Hotes Schlafkultur und er engagiert sich neben der Geschäftsleitung im Bereich gesundheitsorientierte Schlafberatung. Darüber hinaus arbeitet er mit großer Leidenschaft im Matratzen-Fachausschuss des Bettenrings mit namhaften Kollegen an der ständigen Weiterentwicklung der Dormabell-Schlafsysteme. Für den Kunden bedeutet dies: Mehr Beratungskompetenz als im Hause Hotes Schlafkultur gibt es weit und breit nicht.
„In den vergangenen Jahren ist das Thema Schlafen immer stärker in den Mittelpunkt gerückt“, erklärt Oliver Hotes. Schlechter Schlaf könne vielfältige Ursachen haben: körperliche Defizite, Verschleißerscheinungen, Haltungsschäden, Verspannungen und vieles mehr. Das müsse genau analysiert und anschließend bei der Gestaltung der Bettenausstattung berücksichtigt werden. „Und schließlich gehören auch die ganz individuellen Schlafgewohnheiten der Kunden dazu“, fährt er fort. Eigentlich lasse sich in Zusammenarbeit mit den Kunden immer eine Lösung für deren Schlafprobleme finden. Das zahlt sich auch für die Kunden aus: Hotes Schlafkultur bietet eine Zufriedenheitsgarantie auf die im Hause erworbene Bettenausstattung an.
Durch die Zusammenarbeit mit dem regionalen Netzwerk „SchlafGesundheit Hannover“ (www.schlaf-gesundheit-hannover.de) kann das Hotes-Team auch bei besonderen Fragestellungen zum Thema gesundes Schlafen weitere Informationen und kompetente Hilfeleistung bieten.
Doch nicht nur Matratzen und Lattenroste, auch hochwertige Betten und Textilien namhafter Hersteller finden sich bei Hotes Schlafkultur. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums bietet das Fachgeschäft noch bis zum 6. Oktober auf alle Waren, auch auf Neubestellungen, 10 bis 50 Prozent Nachlass.
Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9.30 bis 18.00 Uhr und Samstag von 9.30 bis 13.30 Uhr. Individuelle Beratungstermine lassen sich auch telefonisch unter 05139-895533 vereinbaren.