Honemann-Reisen hat das sonnengelbe Herz für Urlaub

Das Thomas Cook-Team mit Cornelia Pscholla, Vivian Ansorge und Valmira Mjeku freut sich auf viele Gäste zur Neueröffnung am 28. März. (Foto: Günter Honemann)

Neueröffnung mit Gewinnspiel, Sekt, Häppchen und Schnäppchen

BURGWEDEL/ALTKREIS (gb). Seit dem 1. Oktober 2013 gibt es für alle Marken und alle Märkte der Thomas Cook-Gruppe erstmals einen gemeinsamen Markenauftritt: Das sonnengelbe Herz, das den blauen Thomas Cook-Globus ablöst. Es ist das verbindende Symbol für alle Unternehmensbereiche und Veranstalter der Thomas Cook-Group.
Mit diesem verbindenden Symbol treten nun auch die Reiseprofis des ehemaligen Holiday Land-Reisebüros Honemann in Großburgwedel an der Hannoverschen Straße 12a auf. „Seit gut 20 Jahren sind wir die vertrauenswürdigen Ansprechpartner rund ums Reisen. Jetzt sind wir für alle Reise- und Urlaubswilligen im neuen Look präsent. Mit Thomas Cook haben wir einen kompetenten Partner, um alle Urlaubsträume zu erfüllen“, erklärt Reisebüroinhaber Günter Honemann. Und das muss natürlich gefeiert werden.
Deshalb möchte das Burgwedeler Thomas Cook-Team um Cornelia Pscholla nach einer Umbauphase am Freitag, 28. März, von 14.00 bis 19.00 Uhr, zur Neueröffnungsfeier einladen. „Es gibt Sekt und Häppchen und mit etwas Glück ist ein traumhaftes Wochenende für zwei Personen (Doppelzimmer/Halbpension) mit einer Schnuppermassage pro Person im Harzer Sonnenhotel WOLFSHOF in Goslar zu gewinnen“, so Cornelia Pscholla. Auch an die kleinen Gäste ist gedacht.
Der Name ändern sich, das Team und das Honemann-Qualitätsversprechen bleibt bestehen: bester Service, attraktive Angebote, kompetente Beratung mit Insider-Tipps. Ob es sich um Strandurlaub, Kreuzfahrten oder Städtereisen dreht - das Team vom Thomas Cook Reisebüro Honemann in Großburgwedel freut sich auf viele Besucher.