Gastronomie bietet die Feier mit Verwöhngarantie

Ob Kommunion oder Eheschließung - Familienfeste sollen für immer in Erinnerung bleiben. (Foto: lps/Cb. Busche)
ALTKREIS BURGDORF (hhs). In den kommenden Monaten März, April und Mai finden alljährlich die Kommunionen und Konfirmationen statt. Bis zum Osterfest, so war es alter Brauch, hatten diese kirchlichen Feiern stattgefunden.
Ein Grund dafür war, dass die Jugendlichen dann im Ostergottesdienst zum ersten Mal im Kreise der Gemeinde am Abendmahl teilnehmen konnten. Es folgt dann die Hauptsaison für die Hochzeiten.
Für Konfirmationen hat sich in den vergangenen Jahren in der Gastronomie ein besonderer Service entwickelt. Restaurants und Gaststätten bieten Konfirmationsmenüs an. Dort können dann mehrere Gesellschaften gemeinsam speisen. Anschließend kann entspannt in den eigenen vier Wänden die abschließende Kaffeetafel genossen werden, bevor der Festtag ausklingt.
Das aufwändigste Fest im Leben zweier Menschen ist die Hochzeit. Bei einer Eheschließung in größerem Rahmen ist gründliche Vorbereitung ganz wichtig. Die Erinnerung an diesen Tag soll, nicht nur bei dem jungen Paar, für ein ganzes Leben halten.
Nicht nur die perfekte Ausstattung, vom Brautkleid bis hin zum Brautstrauß, nehmen großen Raum bei der Planung ein. Zu bedenken gilt auch die rechtzeitige Bestellung eines Fotografen und nicht zuletzt natürlich auch das Auswählen der Einladungskarten.
Für die eigentliche Feier sollten sich die Brautleute professioneller Hilfe versichern. Viele namhafte gastronomische Betriebe halten in dieser Beziehung Angebote vor, die alle Aspekte der Feier abdecken. Die Szene der Restaurants und Hotels und Caterer ist überall im Land ausgesprochen vielseitig und es lässt sich für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas finden.
Ob komplettes Menü oder Büfett – das gemeinsam eingenommene Mahl sollte schon etwas Besonderes sein. Darüber hinaus gilt zu bedenken, ob sich Vegetarier oder Allergiker unter den Gästen befinden.
Die Palette reicht von uriger Gemütlichkeit des Landgasthofs oder Brauhauses bis hin zur Edelgastronomie bekannter Hotels. Die Suche nach einer geeigneten Lokalität kann, frühzeitig vorgenommen, schon vor der eigentlichen Feier zu einem Erlebnis werden, das hohen Erinnerungswert hat.