fr-Sicherheitssysteme übergibt Preise

Ina Kodetzki (Mitte) freut sich mit den Gewinnern Anja Kuhn (rechts) und Maike Kakuschke, die bei der Schätzaktion der Firma fr-sicherheitssysteme einen hochwertigen, abschließbaren Fenstergriff gewonnen haben. Es fehlt der dritte Gewinner Manfred Valenta. (Foto: B. Stache)

Drei Gewinner dürfen sich über einen hochwertigen Fenstergriff freuen

MELLENDORF/BURGWEDEL (r/bs). Das zweijährige Jubiläum der Geschäftseröffnung von fr-sicherheitssysteme GmbH auf dem Hemmenhof in Mellendorf wurde am 20. Januar mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.
Das Unternehmen, seit sieben Jahren mit Sitz in Burgwedel, hatte für die Kunden am Jubiläumstag eine ganz besondere Schätzaktion vorbereitet. „Wieviele Griffe sehen Sie hier?“, lautete die Frage, die von 63 Kunden beantwortet wurde. Die einzelnen Fenstergriffe befanden sich in einer großen Glasvase – zur Antwort standen die Zahlen 44, 55 und 66.
Anja Kuhn aus Großburgwedel sowie die Mellendorfer Maike Kakuschke und Manfred Valenta hatten mit „66 Stück“ die richtige Antwort gegeben und wurden bei der Verlosung als Gewinner gezogen. Am Donnerstagnachmittag überreichte Ina Kodetzki von der fr-sicherheitssysteme GmbH die Gewinne: je einen hochwertigen, abschließbaren Fenstergriff mit Alarmfunktion der Firma ABUS im Wert von 90,50 Euro.
„Der Gewinn kommt mir sehr gelegen“, freute sich Anja Kuhn. „Wir wollen die Wohnung meiner Mutter einbruchssicherer machen“, erklärte sie. Mit Freude erinnert sich Ina Kodetzki an den Jubiläumstag im Januar: „Der Tag der offenen Tür war ein großer Erfolg.“ Die nächsten Aktionstage der fr-sicherheitssysteme GmbH in Mellendorf sind bereits geplant, kündigte die Mitarbeiterin an.
Am Donnerstag, 2. März, gibt es einen Video-Aktionstag zum Thema „Videoüberwachung in und an Gebäuden“ sowie über eine Video-Sprechanlage – „Zum Sonderpreis“, verriet Ina Kodetzki. Das Sicherheitsfachgeschäft in der Wedemarkstraße 77 ist donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.