E-Center Cramer lädt zur großen Weinmesse ein

Freuen sich auf die erste Weinmesse in Großburgwedel: Jürgen Vogeding (rechts), Marktleiter des E-Centers in Großburgwedel und sein Stellvertreter Raphael Werner (links), zuständig für die Fachabteilung Sekt, Wein und Spirituosen.

25 Winzer aus aller Welt präsentieren ihre edlen Tropfen

BURGWEDEL (bs). Das E-Center in Großburgwedel, Hannoversche Straße 44, lädt am Freitag, 3. Mai und Samstag, 4. Mai, jeweils ab 18.00 Uhr zu einer Weinmesse unter dem Motto „Wein & Genuss“ ein. Zur Verkostung stehen über 200 Weine, die von rund 25 Winzern bekannter Weingüter aus dem In- und Ausland präsentiert werden.
In einem großen Zelt auf dem Parkplatz des E-Centers bekommen Weinliebhaber interessante Einblicke in die Vielfalt des Weines. Rund 200 Weine und Sekte stehen zur Verkostung bereit. Im Mittelpunkt stehen frische, leichte Weiß- und Roséweine für die Sommerabende, aber auch Freunde harmonischer Rotweine werden eine vielfältige Auswahl zum Probieren vorfinden.
„Wir sind sehr gespannt auf die aktuellen Sommerweine“, freuen sich Jürgen Vogeding, Marktleiter des E-Centers in Großburgwedel und sein Stellvertreter Raphael Werner, zuständig für die Fachabteilung Sekt, Wein und Spirituosen. So wird unter anderem die Genossenschaft Sonnenberg die ausgewählte Edition Cramer vorstellen, es gibt edle Tropfen aus Südafrika, Australien, Neuseeland und Südamerika und Prickelndes präsentiert die namhafte deutsche Sekt-Manufaktur Schloss Vaux, die sich auf die Versektung von Burgunder- und Rieslingweinen spezialisiert hat, die im traditionellen Verfahren mit klassischer Flaschengärung hergestellt werden. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Weinen aus Spanien. Und natürlich ist an beiden Abenden auch Djawad Keypuri, der bekannte Weinfachberater des E-Centers vor Ort, um Fragen rund um den Wein zu beantworten.
Dem Motto „Wein & Genuss“ entsprechend, werden an verschiedenen Probierständen weitere Gaumenfreuden angeboten. Darunter Käsehäppchen von Beemster, feine Schinken- und Wurstwaren von Sasse, zart-schmelzende Schokoladen und Pralinen von Lindt, mediterrane Feinkost von Diyar, Süßes, Kerniges und Saftiges der Bäckerei Meffert und als besonderes Highlight zahlreiche Köstlichkeiten der hauseigenen Fischabteilung vom Matjes-Tatar über Lachspralinen bis hin zum Räucherlachs. Allerdings nur am Freitagabend können auch die Röst-Spezialitäten der Hannoverschen Kaffeemanufaktur und die außergewöhnlichen Biersorten der Brauerei BraufactuM genossen werden.
Eintrittskarten für die Weinmesse „Wein & Genuss“ sind zum Preis von 10 Euro (darin enthalten sind Weinverkostung und Probierhäppchen) an der Information des E-Centers in Großburgwedel, Hannoversche Straße 44, erhältlich. Ferner wird ein Glaspfand von 5 Euro erhoben.