Böhnert lädt zur Ranzen-Party in die Tanzschule Bothe

Anke Lübbe (links) und Sevgile Cengil präsentieren ihre persönlichen Lieblingsranzen. (Foto: Birgit Schröder)

Professionelle Beratung und große Auswahl namhafter Hersteller

GROSSBURGWEDEL (bs). Die Buchhandlung Böhnert lädt am kommenden Samstag, 4. Februar, zur ersten Ranzen-Party in die Räumlichkeiten der Tanzschule Bothe, Kokenhorststraße 15 in Großburgwedel ein.
In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr gibt es neben rund 250 Schulranzen namhafter Hersteller wie „Sammies by Samsonite“, „Scout“, „Step by Step“, „Mc Neill“, „ergobag“ und „School-Mood“ auch ein vielfältiges Angebot rund um den ersten Schultag: Vom Büchertisch für Vorschulkinder und Schulanfänger, über Kindergarten-Taschen für die Geschwisterkinder, bis hin zu Federmappen, Turnbeutel, Tuschkästen, Rucksäcke für die älteren Kids und vielem anderen mehr. „Da es sich bei unseren Schulranzen ausschließlich um renommierten Marken handelt, gibt es beim Kauf eine 4-Jahres-Garantie“, erläutert Inhaber Carsten Böhnert. Ferner können Vorjahresmodelle zu Sonderpreisen erworben werden.
Im Rahmen der Ranzen-Party am 4. Februar können Eltern und Kinder in aller Ruhe aussuchen und ausprobieren. Fachkundiges Personal steht in allen Fragen rund um den Ranzenkauf bereit, denn nur ein Rücken gerecht getragener Schulranzen unterstützt das Muskel- und Knochenwachstum des Kindes. Darüber hinaus ist auch für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt:
Die DAK bietet ein Balance-Spiel für die Kids, es gibt eine Faber-Castell-Malaktion, die Burgwedeler Kontaktbeamtin der Polizei, Antje Schneider, informiert zum Thema „Sicherer Schulweg“ und um 11.30 Uhr steht ein Auftritt der bekannten „Lil' People“-Formation der Tanzschule Bothe auf dem Programm.