Aus „nordisch nobel“ wird „nordish and friends“

Großer Andrang bei „nordish and friends“ zur Eröffnung in den neuen Räumlichkeiten „Auf dem Amtshof 3“ in Großburgwedel.

Umzug in neue Geschäftsräume „Auf dem Amtshof 3“

GROSSBURGWEDEL (bs). Seit nunmehr drei Jahren ist die Damen-Boutique von Mareike Petkovic ein beliebter Anlaufpunkt im Zentrum Großburgwedels. Schnell hatte sich herumgesprochen, dass die gelernte Einzelhandelskauffrau ein besonders gutes Händchen für trendige Mode besitzt.
Am vergangenen Samstag hatte Mareike Petkovic zur Eröffnung in die neuen Geschäftsräume „Auf dem Amtshof 3“ eingeladen. „Wir brauchten einfach mehr Platz, weil wir nun auch Herren-Mode mit ins Programm genommen haben“, erläuterte die Modefachfrau Mareike Petkovic den Umzug vom Von-Alten-Karree in die Räumlichkeiten „Auf dem Amtshof“.
Und mit dem Umzug vollzog sich auch die Namensänderung von „nordisch nobel“ in jetzt „nordish and friends“. In den neuen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten finden die Kundinnen und Kunden nun auf gut 100 Quadratmetern aktuelle, frische Mode: trendige Pepe Jeans für Sie und Ihn, stylische Blusen, Shirts und Kleider von More & More, lässiges italienisches Design von „Bleifrei“, hochwertige Jacken und sportliche Polos von GAASTRA, Pfiffiges für Damen und Herren von Tom Joule sowie hochwertige Herrenhemden von OLYMP.
Überglücklich war Mareike Petkovic nach dem großen Andrang zur Eröffnung: „Alle sind begeistert von den neuen Geschäftsräumen und die Freizeitmode für den Herrn hat großen Anklang gefunden. Jetzt freue ich mich auf die neue Frühjahrskollektion. Viele Teile der neuen Kollektion sind bereits eingetroffen, und die machen mit ihren frischen Farben so richtig Lust auf Mode“.
Die Boutique „nordish and friends“, „Auf dem Amtshof 3“, ist Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 und Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Telefonisch ist Mareike Petkovic unter 05139/4092103 oder 0171/5300928 zu erreichen. Näheres auch auf der Homepage nordishandfriends.de.