96-Fan gewann Fahrt mit dem Al-Ko Fanmobil nach Augsburg

Klaus Tirge (links) verabschiedet Henning Strauch zu dessen Kurzurlaub in Augsburg. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Henning Strauch gewann einen unvergesslichen Kurzurlaub

ALTWARMBÜCHEN (hhs). Henning Strauch lebt in Hannover, er ist alter Hannover 96 Fan und zählt seit vielen Jahren zu den Stammkunden des Fachhändlers für Dethleffs-Reisemobile EUBO-CARAVAN Tirge in Altwarmbüchen, Am Walde 2.
Vor ein paar Wochen hat Henning Strauch an einer ganz besonderen Verlosung teilgenommen, die seiner Verbundenheit zu Hannovers Bundesligisten und seine Freude am Fahren mit Reisemobilen entgegen kam: Er hat ein einen Kurzurlaub über ein Wochenende mit einem Reisemobil der Firma Dethleffs zum Auswärtsspiel von Hannover 96 in Augsburg gewonnen.
Dethleffs produziert im Allgäu Reisemobile von höchstem Qualitätsstandard, Al-Ko, der Hauptsponsor des FC Augsburg, sorgt für die Technik der Fahrzeuge. Beide gemeinsam haben bundesweit diese Aktion gestartet. Jeweils drei Fußballfans dürfen mit dem komfortabel ausgestatteten Reisemobil von Dethleffs zum Auswärtsspiel ihres Vereins nach Augsburg fahren. Start der Fahrt ist mit der Fahrzeugübergabe immer am Freitag vor dem Spiel beim Dethleffs-Reisemobilhändler in der jeweiligen Region. Dort holen die Gewinner das Fahrzeug ab und sie können sich sofort auf den Weg machen.
Am Freitagmorgen holte Henning Strauch das Al-Ko-Fanmobil bei EUBO-CARAVAN Tirge GmbH in Altwarmbüchen ab. Er hatte seine Fan-Ausstattung mitgebracht und dann ging alles sehr schnell nach der herzlichen Begrüßung. Man kennt sich gut, so der erste Eindruck. Henning Strauch sei seit vielen Jahren Kunde seines Unternehmens, erklärt Klaus Tirge. Der wisse auch gut Bescheid und man müsse dem Gewinner nicht erst eine umfangreiche Einweisung im Fahren eines Reisemobils geben. Henning Strauch zeigte sich zuversichtlich und rechnete mit einem 3:0 Sieg von Hannover 96, dann wurde noch das Abschiedsfoto gemacht, und schnell fuhr das Reisemobil vom Betriebsgelände.
Dethleffs und Al-Ko haben an alles gedacht: Die Fans erhalten einen Tankgutschein über 150 Euro, ferner dürfen sie 2000 Kilometer fahren. In Augsburg ist für die Fans ein Parkplatz direkt vor dem Stadion des FC reserviert. Dort gibt es Tickets für die Top-Plätze der Gästetribüne und Verpflegungsgutscheine. Nach dem Spiel geht es dann zurück in die Heimat mit dem Reisemobil, das am Montag darauf dann an den Fachhändler zurückgegeben werden muss.