Zigaretten im Wert von 600 Euro geklaut

Ladendedetektiv stellt Räuber

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Im Einkaufsmarkt am Rathausplatz in Großburgwedel hat am Freitag gegen 17.45 Uhr ein 33-jähriger Mann mehrere Stangen Zigaretten gestohlen und ist dabei vom Ladendetektiv gestellt worden.
Während im Einkaufsmarkt im Kassenbereich die Bestände an Tabakwaren aufgefüllt wurden, nutzte ein 33-Jähriger die Gelegenheit, mehrere Stangen Zigaretten in eine Einkaufstüte zu stecken und zu entwenden. Als er außerhalb des Geschäftes von einem Ladendetektiv angesprochen wurde, schlug er diesem mit der Tüte gegen den Kopf und versuchte zu flüchten. Hierbei lief er zunächst gegen einen Pkw, kam zu Fall und verlor das Diebesgut. Kurz darauf konnte er von dem Ladendetektiv festgehalten werden.
Der bereits mehrfach strafrechtlich in Erscheinung getretene Täter wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.