"Vulkanalarm auf der Dracheninsel" begeisterte die kleinen Gäste

Gebannt lauschten die Kinder den Geschichten von Ingo Siegner, die er mit Zeichnungen anschaulich illustrierte. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

Ingo Siegner stellte sein neues Kinderbuch in der Bücherei vor

GROSSBURGWEDEL (bgp). Der hannoversche Autor und Illustrator Ingo Siegner musste sich den Weg durch die Kinderschar in der voll besetzten Bücherei Großburgwedel regelrecht bahnen, um nach vorne zu gelangen. Gespannt lauschten die kleinen Zuhörer den neuesten Abenteuergeschichten des Kinderbuchautors, die von ihm mit Zeichnungen ergänzt wurden.
Ingo Siegner war schon öfter Gast in der Bücherei Großburgwedel. Seine Abenteuer vom kleinen Drachen Kokosnuss sind so beliebt, dass die 260 Karten für zwei Veranstaltungen in Großburgwedel bereits an einem Vormittag ausverkauft waren, so Silvia Besener vom Team der Bücherei.
Während die kleinen Gäste ohnehin für den Drachen schwärmen, sind auch die begleitenden Eltern angetan von der kindgerechten Handlung der Bücher und deren bunten Illustrationen.
Einen Vorgeschmack, wie ein Buch mit Bildern entsteht, bekamen die Besucher der Veranstaltung gleich vor Ort. Ingo Siegner zeichnete auf seinem Flipchart die Lieblingsfiguren der Kinder mit einem dicken Stift so schnell und präzise, dass es ihnen förmlich den Atem verschlug. Er fragte die Kinder viele Dinge, sie waren niemals um eine Antwort verlegen.
Gebannt lauschten sie den Worten des Autors, der die Geschichte um den kleinen Drachen Kokosnuss und dessen Freunde Oskar und Matilda erzählte. Die drei Freunde spielen am Strand und bemerken plötzlich ein kugelrundes Flugobjekt, das in den Vulkan der Dracheninsel fällt.
Sie fragen sich, was das wohl sein könnte. Etwa ein Ufo oder eine Sternschnuppe, vielleicht gar ein Meteorit? Kurz darauf speit der Berg brennende Gesteinsbrocken und die Freunde befürchten, dass ein Vulkanausbruch unmittelbar bevorsteht. Die ganze Dracheninsel würde dadurch vernichtet werden.
Kokosnuss und seine Freunde machen sich auf den Weg, um den feuerspeienden Berg zu beruhigen. Ob es ihnen gelingt oder nicht, ist im Buch nachzulesen, das im Buchhandel erhältlich ist oder in der Bücherei Großburgwedel zur Ausleihe bereit steht. Weitere Bücher und CD´s von Ingo Siegner sind ebenfalls im Sortiment der Bücherei zur Ausleihe vorhanden.