Vortrag über die „Nordostpassage“

GROSSBURGWEDEL (bs). Im August und September 2014 befuhr die MS HANSEATIC ohne Begleitung eines Eisbrechers die Nordostpassage ohne Überwinterung im Eis. Bei dieser Expedition gelang ihr noch ein zweiter Rekord: Ohne Hilfe eines Eisbrechers drang sie so weit nach Norden vor, wie noch kein Schiff vor ihr. Eindrucksvolle Bilder dieser Reise stehen im Mittelpunkt der Dia-Schau am Mittwoch, 2. Dezember, um 10.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10, in Großburgwedel. Referieren wird Dr. Ullrich Hoffmann. Der Eintritt ist frei.