Vereinsmeisterschaften des WSV-Altwarmbüchen

Die Vereinsmeisterschaften des WSV Altwarbüchen finden am Wochenende Samstag, 31. August und Sonntag, 1. September statt. (Foto: Gabriele Ledig/WSV-Presse)

Gemütliches Beisammensein mit Grillen am Samstag

ALTWARMBÜCHEN (r/hhs). Am Samstag, den 31. August und Sonntag den 1. September veranstaltet der Wassersportverein Altwarmbüchen traditionell seine Vereinsmeisterschaften auf dem Altwarmbüchener See. Der 1. Startschuss fällt am Samstag um 14.00 Uhr, es werden zwei oder drei Wettfahrten, je nach Wetterlage, gesegelt.
Um 18.00 Uhr findet wieder ein gemütliches Beisammensein aller Teilnehmer und Gäste beim Grillen statt. Am Sonntag fällt der Startschuss um 10.00 Uhr für die 2. Etappe. Um 14.00 Uhr ist die Siegerehrung geplant.
Neben Jollenseglern, die unabhängig von ihrer Bootsklasse in der Yardstick-Wertung direkt gegeneinander antreten, segeln auch die Jüngsten im Starterfeld, die mit einer separaten Wertung ihren Vereinsmeister in der Jüngsten-Bootsklasse, den „Optimisten“ (Optis) ermitteln werden. Die Segler freuen sich über viele Zuschauer.