Treffsicherheit ist gefragt

Wettkampf um Dorfpokal und Bürgerscheibe

FUHRBERG (r/gg). Im Schützenhaus, Schützenstraße 24, wird am Sonntag, 15. April, von 10.00 bis 17.00 Uhr um den Dorfpokal und um die Bürgerscheibe geschossen. Alle Fuhrberger Bürger, sowie alle Mitglieder in Fuhrberger Vereinen und Verbänden sind hierzu herzlich eingeladen. Während beim Schießen auf die Bürgerscheibe jeder Einzelne seine Treffsicherheit unter Beweis stellen kann, ist beim Wettbewerb um den Dorfpokal Team-Arbeit gefragt: Hier treten Mannschafen von je vier Personen gegeneinander an. Nähere Informationen können auf der Internetseite www.schuetzenverein-fuhrberg.de nachgelesen werden.