Traditioneller Weihnachtsmarkt lockte zahlreiche Besucher an

Der Weihnachtsmann war extra in Fuhrberg vorbeigekommen, um Süßigkeiten an die Kinder zu verteilen. (Foto: Bettina Garms-Polatschek)

Fuhrberger genossen die gemütliche Atmosphäre rund um die Kirche

FUHRBERG (bgp). Zahlreiche kleine und große Gäste fanden sich am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt in Fuhrberg ein. Rund um die Kirche und das Evangelische Gemeindehaus wurden Glühwein, Punsch und andere Spezialitäten angeboten. Als es schon dämmerte, kam sogar der Weihnachtsmann vorbei.
Der beschauliche Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus lockte mit weihnachtlich beleuchteten Buden, aus denen es köstlich nach Glühwein und Bratwurst duftete. Der große Raum im Gemeindehaus war bereits kurz nach der Eröffnung des Weihnachtsmarktes voll besetzt, denn dort wurde ein großes Torten- und Kuchenbüffet angeboten.
Viele hatten sich in gemütlicher Runde mit Kaffee und Kuchen niedergelassen, um nebenbei mit ihren Tischnachbarn zu plaudern. An den Erwachsenen vorbei drängten sich die jüngsten Besucher des Weihnachtsmarktes in einen Nebenraum, um das Kasperle-Theater des Kindergartens zu sehen.
Gebannt sahen und hörten die Kinder die Geschichte vom Krokodil, welches ausgebrochen war und vom Kasper unter großen Mühen wieder eingefangen wurde. Als es darum ging, das Krokodil wieder in den Zoo zurück zu bringen, riefen die Kleinen dem Kasper lautstark zu, er möge es doch bei sich wohnen lassen. Den Wunsch der Kinder erfüllte der Kasper unter großem Beifall gerne.
Auf dem Außengelände tummelten sich derweil viele Gäste, die den weihnachtlichen Klängen des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr und zugleich Posaunenchor der Kirchengemeinde lauschten oder sich mit anderen an einer Bude auf einen Glühwein trafen und in ein Gespräch vertieften.
An einigen Ständen gab es von fleißigen Händen gefertigte Karten, Adventskränze und -gestecke, Liköre und vieles mehr, das reißenden Absatz fand. Höhepunkt für die Kinder war der Besuch des Weihnachtmanns, der aus seinem Sack Süßigkeiten verteilte.