Tai Chi als ganzheitliches Gesundheitskonzept

Neuer Kurs bei der TSG ab dem 3. Mai

GROSSBURGWEDEL (r/jk). Tai Chi als ganzheitliches Gesundheitskonzept findet neben Yoga immer mehr Akzeptanz und Bedeutung. Die wichtigsten Übungen erlernen TSG Mitglieder in einem neuen Workshop unter Anleitung von Silvia Sardag.
Rückenschule und Atemübungen leisten beim Thai Chi einen wichtigen Beitrag zur inneren Kräftigung, zur geistigen Zentrierung und zur Regulierung des Energieflusses im Körper.
Die positiven Eigenschaften für Körper, Geist und Seele wird die erfahrene Kursleiterin den Mitgliedern der Turnerschaft Großburgwedel e.V. näher bringen. Ab Dienstag, 3. Mai, finden bis zu den Sommerferien insgesamt acht Einheiten, jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr im TSG aktiv Center in der Hannoverschen Straße 51 in Großburgwedel statt.
Für Mitglieder des TSG aktiv Centers ist die Teilnahme kostenfrei. Für TSG-Vereinsmitglieder wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 30 EUR erhoben. Anmeldungen sind erforderlich und telefonisch im TSG aktiv Center unter 05139/40 97 01 vorzunehmen.